Ihr Frühwarnsystem bezüglich der aussergewöhnlichen Nutzen von privilegierten Konten!

Advanced Machine Learning analysiert alle privilegierten Kontoaktivitäten, sodass Sie Probleme frühzeitig erkennen und das Ausmaß eines unberechtigten Zugriffs einschätzen können.

  

  • Detaillierte Momentaufnahme der Aktivität privilegierter Konten
  • Echtzeit-Verhaltensmustererkennung
  • Threat-Scoring zur Priorisierung von Problemen
  • Kartenansicht von privilegierten Benutzern und zugehörigen Konten
  • Konfigurierbare Alarme
  • Anpassungen, um die Empfindlichkeit für bestimmte Benutzer oder Konten manuell zu erhöhen

Mit Privilege Behavior Analytics sind Sie in der Lage, auf aussergewöhnliche Nutzung von Privilegierten Konten schnell zu reagieren - nicht nach vielen Monaten sondern innerhalb weniger Minuten!

80% aller unerlaubter Zugriffe durch externe oder internen Angreifer werden durch kompromittierte Admin-Konten/Rechte ermöglicht. Durchschnittlich benötigt ein Unternehmen ca. 140 Tage, um überhaupt festzustellen, dass ein Angriff erfolgt ist bzw. immer noch stattfindet. Mit Privileged Behavior Analytics erhalten Sie in einem zentralen Dashboard einen Überblick über aktuelle Sicherheitslücken. Privileged Behaviour Analytics (PBA) analysiert den Zugriff und die Aktivitäten Ihrer Privilegierten Konten in Echtzeit. PBA lernt nach der Installation selbständig das Nutzungsverhalten aller Konten/Anwender und generiert daraus automatisch sogenannte Basisrichtlinien. Je länger desto granularer werden diese Informationen. Dieses Basiswissen dient dann als Vergleichsgrundlage mit der tatsächlichen Nutzung von Privilegierten Konten und Accounts und generiert bei Abweichungen entsprechende Warnmeldungen. Diese enthalten detaillierte Informationen wer wann auf was zugegriffen hat.

 



Ihr Ansprechpartner:

Thomas Queisser
Business Development Manager
E-Mail